Reisevorbereitung

Praktische Informationen

Klima & Wetter

Camping Las Dunas liegt am Strand der Bucht von Roses in der Region des Alt Empordà. Das Klima ist mediterran und wird direkt durch die wärmeregulierende Wirkung des Mittelmeeres beeinflusst. Im Norden und Nordosten ist die Region bergig, im Süden befindet sich eine weite Ebene. Diese Besonderheiten wirken zusammen mit dem Wind Tramuntana, der Regen in der Ebene vermindert, auf das Klima ein.

Tramuntana

Das bedeutendste Merkmal des Klimas im Empordà ist der Tramuntana (lat. transmontanus, “von hinter den Bergen”), ein starker kalter Wind aus Nord/ Nordost, der in den Monaten November bis März mit kräftigen Böhen wehen kann. Er wird  in den nördlichen Pyrenäen und im französischen Zentralmassiv beschleunigt und erreicht auch die Balearen.

Temperaturen

Das Temperaturmittel liegt bei 15 Grad, die Winter sind relativ kühl, aber weitestgehend eisfrei. Die Sommer sind trocken und warm, aber gemässigt durch die Meeresnähe und -brise. Der kälteste Monat ist der Januar, der heisseste der Juli.

Monatstabelle der Durchschnittstemperaturen

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Min. 2o 3o 5o 7o 11o 15o 17o 17o 15o 11o 6o 3o
Max. 13o 13o 15o 17o 21o 25o 29o 28o 25o 21o 16o 13o

 

Niederschlag

Der Herbst und Frühling sind normalerweise die niederschlagreichsten Jahreszeiten. Die Unterschiede zwischen gebirge und Ebene variieren extrem, zwischen 500 bzw. 1200 Litern por Jahr. Gewitter, die sich im Gebirge entwickeln, gehen manchmal im Sommer in der Ebene nieder.  Im Empordà schneit es in Meeresnähe sehr selten. Zuletzt in 2010.

 

Weiterlesen

Hunde auf Las Dunas

Camping Las Dunas ist ein ausgezeichneter Ort für Camper, die Ihre Haustiere dabei haben. Hunde sind in den dafür gekennzeichneten Zonen E; J; F und G und in Teilen von K und O erlaubt, jedoch nicht in den Bungalows. Es gibt zwei sogenannte “Pipicans”, gekennzeichnete Zonen, in denen die Hunde Ihre Notdurft verrichten und geduscht werden können. Um die Sportzone herum kann man gut mit dem Hund kurz spazieren gehen. Wir stellen Tüten zur Verfügung, damit die Exkremente eingesammelt werden können. Die Wege rund um den Campingplatz laden zu längeren Spaziergängen ein. Hunde müssen auf dem Platz immer angeleint und in Begleitung sein, auch wenn sie angeleint sind. Alle Hundebesitzer müssen auf Anfrage gültige Papiere vorzeigen können. Auf dem Campingplatz gilt nur das spanische Gesetz für gefährlich Rassen, d.h. es sind keine Rassen verboten, aber diese müssen bestimmte Regeln beachtet werden, ausserdem müssen sie einen Maulkorb tragen. Die betroffen Rassen sind folgende:  Pit Bull Terrier, Staffordshire Bull Terrier, American Staffodshire Terrier, Rottweiler, Argentinische Dogge, Fila Brasileiro, Tosa Inu und Akita Inu. Da Strände in Spanien öffentlich sind, liegt die Verantwortung nicht beim Campingplatz, der keinen Einfluss hat, da die Gemeinde die Nutzung gesetzlich bestimmt. In diesem Fall sind in Sant Pere Pescador Hunde am Strand verboten, aber in L’Escala wurde 2017 ein kleiner Strand für Hunde freigegeben.

Weiterlesen

Barrierefreiheit

Auf Camping Las Dunas möchten wir, dass alle unseren Campingplatz geniessen können, auch Personen mit eingeschränkter Beweglichkeit. Unsere Waschhäuser sind ausgestattet mit speziellen Kabinen, die mit dem Rollstuhl befahrbar sind. In diesen Kabinen gibt es ein WC und eine Dusche. Um sie benutzen zu können, kann man sich an der Rezeption einen Schlüssel geben lassen. Im Schwimmbad haben wir zwei “Amphibienrollstühle”. Sie haben grosse luftgefüllte Räder, die das Fortbewegen auf Sand erleichtern und sind aus Aluminium, um das Gewicht zu reduzieren. Mit ihnen und einer Begleitperson kann jedermann bis zum Meer gebracht werden und auch ins Wasser gehen. Der Rollstuhl kann auch über eine Rampe ins Schwimmbad gehen. Bedenken Sie bitte, dass die mi Rollstuhl sitzende Person sich nicht alleine fortbewegen kann und dementsprechend immer eine Begleitperson dabei sein muss.

Weiterlesen

Hausordnung

Damit alle unsere Gäste einen angenehmen Aufenthalt geniessen können, haben wir einige Regeln fur die Nutzung unserer Einrichtungen und das Zusammenleben auf dem Platz aufgestellt. Wir bitten alle unsere Gäste, uns dabei zu helfen, den Aufenthalt Aller  unvergesslich zu machen.

 

Weiterlesen