Camping Las Dunas

Meldung zur Lage Covid-19

Update 30.03.2020

Da die Regierung verordnet hat, alle nicht existentiellen Unternehmen zu schliessen, stellen auch wir unseren Betrieb bis voraussichtlich 14. April ein. 

Wir versuchen jedoch, Ihre Anfragen telematisch zu bearbeiten, es kann aber zu Verzögerungen kommen. Es ist uns zZ auch nicht möglich, Zahlungen oder Erstattungen zu bearbeiten. Wir bitten um Ihr Verständnis sowie die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Wir werden relevante Mitteilungen zu Ihrem Urlaub auf Las Dunas schnellstmöglich auf unserer Webseite bekannt geben und betroffene Gäste per Email informieren. Wir hoffen, dass die Lage sich bald normalisiert, und wir uns alle schnellstmöglich wieder an der Costa Brava treffen können. Bis dahin, bleiben Sie bitte optimistisch, verweilen Sie, soweit machbar, zuhause und, vor Allem, bleiben Sie gesund.


Hinweis für Gäste mit Reservierung:

Wird Las Dunas (bzw. die Region) während des gebuchten Urlaubs durch die zuständigen Behörden als Risikogebiet eingestuft, wird man kostenfrei stornieren können. Gleiches gilt, falls eingeschränkte Bewegungsfreiheit einen Aufenthalt unmöglich macht.

Gästen, die wegen der weiteren Entwicklung besorgt sind, empfehlen wir aber, mit einem möglichen Storno noch abzuwarten. 

Da es nämlich keine Gewissheit gibt, wie die Lage im Sommer sein wird, müssen Stornos, die zum jetzigen Zeitpunkt erfolgen, entsprechend den regulären Buchungsbedingungen bearbeitet werden. Die darin festgelegten Stornogebühren bleiben somit gültig und wären die gleichen, unabhängig davon, ob jetzt, oder bis spätestens 2 Wochen (4 bei Unterkünften) vor der geplanten Anreise storniert wird.  

Wird dagegen die weitere Entwicklung abgewartet, so wird man im schlimmsten Fall, falls die Lage kritisch bleibt, kostenfrei stornieren können. Sollte es jedoch, was wir alle hoffen, keine Restriktionen mehr geben, wird man den ersehnten und wohlverdienten Urlaub in Anspruch nehmen können.